Antwort zur Lehner Haus Stellungnahme

Sehr geehrter Herr E.,

sie hatten mir einen Rückruf für diese Woche Montag zugesagt, deswegen empfinde ich Telefonate inzwischen mit Lehner Haus eingeschränkt zielführend und am Ende kann sich wieder keiner an etwas errinnern.

Zu 13 & 21 “Wand über Waschtisch neu tapezieren” & “Allgemeine Malerarbeiten”: Ich habe ihnen telefonisch mitgeteilt, dass die Situation besser ist. Trotzdem haben wir nun an den ausgebesserten Stellen auf dem Malervlies Flecken. Die kommen auf einem Foto nicht gut raus. Die Ecke im Kinderzimmer hatten wir bei der Abnahme besprochen. Zusätzlich wurde durch die zu große Bautür und den mehrfachen Türwechsel die Wände im Flur verschmutzt.

Zu 26 “Flachdachabdichtung enthält Fehlstellen“: Der Mangel wurde am 25.09. festgestellt. Die Fehlerbeseitigung obliegt Ihnen als unser Vertragspartner. Dass das seit 7 Wochen bei ihren Subunternehmern sich keiner dafür verantwortlich fühlt ist nicht unser Problem. Dann muss Lehner Haus eben den Druck auf Ihre Subunternehmen erhöhen.

Zu 28 “Haustür”: Hier hatte bereits ihr Mitarbeiter Bilder gemacht. Gerne schicke ich Ihnen noch einmal Bilder von Nasen, Lacknebel und überlackierten Kleberresten zu.  Sie hatten mir telefonisch zugesichert dass wir eine neue Tür bekommen werden. Nun haben wir eine nachgearbeitete Tür erhalten, noch dazu sehr schlecht nachgearbeitet!!! Ich muss Ihnen sicher nicht sagen, dass wir für diese Haustüre einen hohen Aufpreis bezahlt haben und entsprechend eine neue Türe erwarten.

Zu 30 “Rohrleitungen Heizkreisverteiler dämmen“: Siehe 26

Zu 32 “Einsatz der flachen Dachbegrünung“: Siehe 26

Zu 43 “Garagentor biegt sich durch“: Das ist keine aussagefähige Stellungnahme. Das Tor und der Motor ächzen bei den niedrigen Temperaturen bereits wie meine Großmutter beim Treppensteigen. Ich erwarte eine Bestätigung vom Hersteller, dass das Tor auch bei sommerlichen Temperatur fehlerfrei hoch fährt.

Zu 44 “Holzblende Garagendach Aufkantung: hier geht es weiterhin um die beklebte Seite im nicht-erdangefüllten Bereich. In meiner Mail vom 27.07.2020 habe ich bei Herrn B. den Einsatz von Holz im Erdangefüllten Bereich bemängelt. Es wurde hier nicht nur der erdangefüllte Bereich abgedichtet, sondern auch der westliche Teil der nicht im Erdbereich liegt. Die Bereiche kann man der Planmappe klar ablesen.

Verklebte Aufkantung im nicht-erdangefüllten Bereich

Zu 51 “Außenwasserhahn ist schräg gebohrt“: siehe 26

Thema Kondensatablauf: Der Kondensatablauf einer Lüftung muss an einen Trockensiphon oder an einem normalen Siphon im Wasser hängen. Bei uns wurde ein Schlauch in einen Trichter gelegt. Die Lüftung zieht ohne Luftabschluss durch einen Siphon Falschluft aus dem Heizungskeller und pumpt sie in die Wohnung. Ein Trockensiphon verhindert die Falschluftansaugung im Sommer, wenn kein Kondensat anfällt und der Siphon trocken läuft. Das Ganze entspricht so nicht den Herstellervorgaben.

Die Strömungsgeräusche, welche entstehen, wenn man 160m³ Luft pro Stunde durch einen Gartenschlauch zieht, überlasse ich jetzt mal ihrer Phantasie.

Gluckern der Anlage
Tonaufnahme Abluftschlauch zugehalten
Schema Anschluss Kondensatableitung

Thema Regenrinne: Es tropft an beiden Enden bei Regen vom Dach. Es bilden sich innerhalb kürzester Zeit Pfützen, aus den aus 6m Höhe weiterhin Wasser tropft, was ca. 0,5m weit spritzt. Die Norm, dass Pfützen ok sind, würde mich interessieren. Durch das ständige Heruntertropfen wurde die Außenfassade schon stark verschmutzt!

Thema Türen: Die waren ja bei der Abnahme noch nicht drin. Sie schließen nicht korrekt. Ich erwarte ja keinen luftdichten Abschluss, aber das es im Kinderzimmer dunkel bleibt, wenn im Flur licht an ist, sollte schon machbar sein.

Die Rückweisung der Fristsetzung kann ich so nicht akzeptieren, da die vereinbarte Frist zur Mängelbeseitigung bereits vor dem Lockdown der Bundesregierung lag. Mit Inkrafttreten des Lockdown am 02.11.2020 haben Sie bereits die Vereinbarung gebrochen, sämtliche Mängel zum 30.10.2020 zu beheben. In den 6 Wochen von Abnahme bis Lockdown waren von Seiten Lehner Haus, bis auf die Termine der Servicetechniker, wenig Aktivität erkennbar. Eventuelle Einschränkungen in den 6 Wochen vor dem Lockdown, sollten bei der Abnahme bereits überblickbar gewesen sein.

Ich stehe gerne bereit, um bei der Lösung zu unterstützen. Dabei erwarte ich aber auch von Lehner Haus etwas mehr Engagement.

Ich rufe Sie nachher noch einmal an. Falls ich Sie nicht erreiche, können Sie mich jederzeit auch gerne anrufen.

Mit freundlichen Grüßen, …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.