1. Stelltag – 16.04.2020

Gegen 7 Uhr morgens ging es los. Als erstes war der Kran da. Als dieser aufbaute, räumte auch die Stellkolonne die Arbeitsmaterialien aus dem Transporter. Es waren insgesamt vier Monteure, welche das Haus in den nächsten Tagen aufbauen werden.

Der Kran für die nächsten zwei Tage
Die Treppe vom EG ins OG kam auch gleich morgens.
Die Heizung stand schon zwei Tage in der Einfahrt und wird per Kran in den Keller gehoben.

Inzwischen ist der LKW, der die Treppe gebracht hat, wieder gefahren und der erste Sattelschlepper ist in Position gefahren. Von diesem wird als erstes der ganze Kleinkram abgeladen

Ein großes Paket Befestigungsmaterial.
Damit das Haus später gerade sitzt, werden die Höhenunterschiede auf der Kellerdecke mit Plättchen ausgeglichen. Dazu werden verschiedene Plättchen auf bestimmte stellen gelegt und der Höhenausgleich macht.

Nach dem zwei Monteure einmal rum sind, beginnt einer das Stellen der ersten Wand vorzubereiten. Die Wände werden im EG mit Zement auf der Bodenplatte abgedichtet – dazu wird ein Streifen Zement verteilt, auf den die Wand gestellt wird. Das wird dann für jede Außenwand im EG wiederholt.

Abdichtung

Um 8:37 Uhr steht die erste Wand unseres neuen Hauses.

Erste Wand wird mit Stützen ausgerichtet.
Die zweite Wand wird über das Gerüst gehoben…
… und an die erste Wand geschraubt.
Um 9:40 Uhr sind die EG-Außenwände geschlossen.
Wir stehen in der Küche

Gegen 13 Uhr stehen wir in unserem EG. Am Nachmittag kommt noch die Decke auf das EG.

Als besonders hartnäckig und zeitintensiv gestaltete sich der Einbau der Treppe. Sie passte nicht in die Öffnung. Der Kranfahrer ließ Seilzüge kommen. Mit diesen konnten die Monteure den Winkel der Treppe verändern, während sie in der Luft hängt. So passte die Treppe doch noch.

Treppe zum OG

Am ersten Tag war um 18 Uhr Schluß. Danach konnten wir zum ersten Mal ungestört durch unser EG schlendern.

Gästebad
Decke im Wohnzimmer

Ein Kommentar bei „1. Stelltag – 16.04.2020“

  1. […] gestern das Erdgeschoss gestellt wurde, haben die Monteure jetzt mit dem Obergeschoss begonnen. Innerhalb […]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.